Natürlich Baubiologisch

Ein Gebäude ist mehr, als Schutz vor Kälte, Regen und Wind. Ob ein Neubau entsteht, oder ob die Wohnträume früherer Generationen für moderne Wohnideen zukunftsfähig gemacht werden - durch die Auswahl der Baustoffe und die Art des Vorgehens entscheiden Sie darüber, in welchem Maße das entstehende Zuhause Ihrem Geist, der Seele und dem Körper wohltut.

Im Mittelpunkt unserer Tätigkeiten stehen daher nicht Bauwerke, sondern Menschen.

Es sind Menschen, die für ihr eigenes Wohnen und Leben die Verantwortung übernehmen, gut für sich sorgen, aber auch achtsam mit Ressourcen und ihrer Umwelt leben. Unsere Aufgabe als Berater und Planer ist es, dabei Ihre individuellen Vorstellungen zu berücksichtigen und mit Ihnen gemeinsam Lebensräume zu schaffen, die zu Ihnen passen. Mit dieser Internetseite möchten wir Ihnen zeigen, was uns wichtig ist und Sie können sich ein Bild machen, ob das, was wir am besten können zu dem passt, was Sie suchen. Gerne laden wir Sie auch zum persönlichen Gespräch ein. Vielleicht öffnen wir damit Türen zu gemeinsamen Ideen auf dem Weg zu Ihrem Lebens(t)raum.

Ihr Ulrich Bauer und Dirk Dittmar

„Wenn das Haus nicht dem Menschen, seinem Leib, seiner Seele, seinem Geist dient, wozu es dann bauen“
Hugo Kükelhaus
Email

wir sagen danke

Was uns antreibt

Um zu verstehen was uns antreibt, hilft ein Blick auf den Werdegang und der persönlichen Entwicklung eines jeden von uns. Alle bringen wir Einflüsse und Motivationen aus den verschiedensten Bereichen, etwa Architektur, Handwerk, Gestaltung, Bauphysik aber auch Nachhaltigkeit, Ökologie und bewusster Lebensführung ins Team. Auch ein Blick in die Entwicklung des Bauens zeigt Wege auf: Wenn wir alte Gebäude mit Augenmaß für moderne Wohnideen nutzbar machen, finden wir sehr Unterschiedliches aus den verschiedensten Epochen vor. Eine große Hochachtung entsteht dabei vor manchem Handwerker der damaligen Zeit. Welch gut funktionierende, zum Teil bestechend einfache Lösungen gab es damals. Aber auch ein Schrecken schleicht sich ein vor der Unbedarftheit, mit der vor allem seit der beginnenden industriellen Baustoffherstellung mit gesundheitsschädlichen Stoffen umgegangen wurde. Mit den technischen Möglicheiten und einem steigenden Preisdruck sind in unseren modernen Zeiten künstliche Baustoffe entstanden, die dem Menschen und seinem Wohlbefinden und der Gesundheit schaden können. Leider sind manche ältere Gebäude mit einer authentischen Bausubstanz in morderneren Zeiten "verschlimmbessert" worden. Manche dieser Stoffe müssen heute aufwändig entsorgt werden.

Das Institut für Baubiologie und Nachhaltigkeit in Rosenheim gibt uns mit den 25 Leitlinien des baubiologischen Bauens einen guten Leitfaden an die Hand. Dort werden neben Anforderungen an die Vermeidung von Schadstoffen auch Kriterien der Raumplanung und der ökosozialen Verträglichkeit vorgeschlagen. Als zertifizierte baubiologische Beratungsstelle sind wir dieser Denkweise verpflichtet. Wir möchten Ihnen helfen, durch eine sorgsame Auswahl der Baustoffe, mit Ideen, Kreativität und guter Architektur - bei Sanierungen auch durch Achtung vor der bestehenden Bausubstanz - Ihren Weg zu finden und Sie darauf zu begleiten. Dann ist es eine Freude, mit Albert Schweitzer zu sagen:

"Erst bauen die Menschen Häuser und dann formen die Häuser die Menschen."

Was wir tun

Was wir tun

Bauen
Grundstücke begehen
Visionen entwickeln
Wichtigkeiten sortieren
Machbarkeiten prüfen
Fördermittel beantragen
Eingabepläne erstellen
Werkplanungen begleiten
Baustoffauswahl beraten
Energiekonzepte erstellen
Entscheidungen begleiten
Lösungen finden
Fragen beantworten
Andere & Uns Fortbilden

Sanieren
Gebäude begehen
Gesundheitsrisiken finden
Wichtigkeiten sortieren
Visionen entwickeln
Gebäudecharakter erhalten
Denkmäler erhalten
Machbarkeiten prüfen
Umbaupläne erstellen
Anbauten planen
Baustoffauswahl beraten
Energiekonzepte erstellen
Werkplanungen erstellen
Entscheidungen begleiten
Fördermittel beantragen

Projekte

All unsere Projekte mit Detail-Informationen und Bildern finden Sie in unserem Archiv. Viel Spaß beim Stöbern!

Archiv

Archiv

Hier finden Sie eine - im Moment noch kleine - Auswahl unserer Projekte nach Postleitzahl sortiert.
Wir ergänzen kontinuierlich. Viel Spaß beim Stöbern!

Projekt: Gebäudeart: Filter löschen Dachform:
Alle schließen
Es wurden keine passenden Häuser zu der Suchanfrage gefunden!

Wer wir sind

Dirk Dittmar
im Frankenwald in eine Handwerker-Familie geboren, dann in die Welt hinaus gegangen, in der Wildnis und im Leben Demut vor der Natur und viel über Nachhaltigkeit gelernt und schließlich in München Geophysik studiert. So ist das Rüstzeug entstanden, um mit viel Spaß 1996 ein wohngesundes, behagliches, solares und zukunftsfähiges Holzhaus für mich und meine wachsende Familie zu gestalten. Der Keim zur Bauberatung war gelegt. Aus- und Fortbildungen zum Baubiologen IBN und baubiologischem Energieberater IBN, Fachplaner Innendämmung, Radonfachperson VDB, zu Nachhaltigkeit, Baufinanzierungs- und Förderberatung und vieles mehr ergänzen ein sich immer wandelndes und entwickelndes Wissen. Ich freue mich darauf, das zu teilen.

Marlene Korff
im Rhein-Neckar Gebiet geboren, in Oberbayern aufgewachsen. Schon als Kind sehr naturverliebt, wählte ich die Ausbildung zur Landschaftsgärtnerin. Ein Drang, kreativer gestalten zu dürfen führte mich danach an die Fakultät Design der Hochschule Coburg. Als fertige Innenarchitektin hatte ich immer das Gefühl, etwas Entscheidendes zu entbehren, bis ich über die Themen Natur, Gesundheit und Nachhaltigkeit schließlich die Ausbildung zur Baubiologin IBN fand, die vieles abrundete. Meine Leidenschaft gilt heute dem Erhalt von Bestandsgebäuden, dem Wiederentdecken alter Geschichten, die so manches Haus zu erzählen hat und diesen Charakter in die Modernisierung einfließen zu lassen.

Ulrich Bauer
nach dem Studium der Architektur in Nürnberg bin ich mit Stipendium, neugierig auf die Welt, nach Chicago gegangen, habe im Büro Helmut Jahn gearbeitet, dann Erfahrungen vom Einfamilienhaus bis zum Industriebau gesammelt. Anschließend sollte ich Dirk Dittmar treffen und meine Berufung in der Baubiologie finden. Fortbildungen zum Baubiologen IBN, baubiologischen Energieberater IBN, Energieberater Denkmal und vieles mehr halten mich auf dem Laufenden. Meine berufliche Tätigkeit runde ich mit einem Lehrauftrag an der TU München, sowie der Seminarleitung Baubiologie & Energie für das IBN ab. Durch ehrenamtliche Arbeit im Verband Baubiologie möchte ich baubiologisches Denken in der Mitte der Gesellschaft verankern und in die Politik einfließen lassen.

Tanja Schaepe
in Neustadt an der Aisch geboren, in den USA einige Zeit auf den Spuren meiner Ahnen unterwegs gewesen und dadurch mein Englisch vertieft. Kaufmännische Ausbildung in der Textilbranche und danach Textilbetriebswirtschaft gelernt. Auf der Messe „Grüne Lust“ im wunderschönen Jugendstil-Hof in Zirndorf-Anwanden Dirk Dittmar kennengelernt und mit ihm als Bauberater unseren Traum vom ökologischen HolzLehmHaus verwirklicht. Unser Haus haben wir im August 2009 bezogen und sind bis heute mit unseren drei Kindern sehr glücklich und zufrieden dort. Ein Jahr später konnte ich dann ins natürlich-baubio-logisch-Team einsteigen, wo ich mich sehr wohl fühle und mich mit viel Freude um Baustoffe, Buchhaltung, Organisation und die Pflege der Website kümmere.

Unsere Hauszeitung

In loser Folge erscheinen unsere Hausnachrichten „Lebensräume“ für Kunden und Interessenten. Wir greifen darin aktuelle Themen auf, sei es zu neuen Erkenntnissen, zur Gesetzeslage und Förderkriterien in Sachen Energie oder zu spannenden Hausprojekten. Wir nehmen Sie gerne in unseren Verteiler auf. Eine kurze Mail genügt.

2022
mehr
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • II 2012
  • I 2012
  • 2011

Impressum

Geschäftsführer
Baubiologen & Energieberater IBN

Ulrich Bauer
Dipl. Ing. (FH) Architekt, Baubiologe (IBN)
Dirk Dittmar
Dipl. Geophysiker, Baubiologe (IBN)

Firmensitz
natürlich-baubio-logisch GmbH
Feuchter Straße 19
90530 Wendelstein

Kontakt
Telefon: 09129 29 44 64
Telefax: 09129 29 44 62
hallo[at]natuerlich-baubiologisch.de ↗

Umsatzsteuer
Sitz Wendelstein
Amtsgericht Nürnberg
HRB 24220 | USt. ID DE259221929

Inhaltliche Verantwortung
natürlich-baubio-logisch GmbH

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Datenschutz

Es ist für uns in unserem baubiologischen Umfeld und unserem Selbstverständnis eigentlich nicht erwähnenswert, dass wir Daten von Ihnen nur dann speichern werden, wenn Sie diese uns freiwillig geben, weil Sie an unserer Arbeit interessiert sind. Eine Datenweitergabe ist daher nur dann denkbar, wenn es für die Arbeit, die Sie bei uns angefragt oder beauftragt haben sinnvoll oder nötig ist.

Selbstverständlich löschen wir Ihre Daten, wenn Sie das möchten oder wenn Sie sich entscheiden, unsere Leistungen nicht in Anspruch zu nehmen. Da wir im Internet und durch diese Internsetseite rechtlich gezwungen sind, stehen hier noch rechtliche Dinge, die nötig sind, wenn man solch eine Internetseite betreibt:

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies und Tracking
Die Frage nach einer Cookie-Einwilligung entfällt, da diese Webseite weder Cookies setzt noch Tracker benutzt.

Server-Log- Files
Der Provider, in unserem Fall Strato, erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Um zu erkennen, von wo aus die Server des Providers gegebenenfalls angegriffen werden, speichert dieser branchenüblich die IP Adresse maximal sieben Tage. Danach werden sie anonymisiert.
Wir können zu Beginn an nur anonymisierte IP Adressen einsehen.